Bei Trends wie «Technological Biohacking» stellt sich natürlich die Frage der digitalen Ethik und des gläsernen Menschen. Ist es legitim, zu Gunsten von besseren Diagnosen und tieferen Kosten bei Medikamentenentwicklung die Menschheit systematisch in öffentlichen Räumen zu scannen und auszuwerten?

Dieser Beitrag ist “Powered by ChatGPT”. Es gibt keine einfache Antwort auf diese Frage, da sie ethische und moralische Implikationen hat. Einige Argumente für die Nutzung von Technologie zur Biohacking-Erforschung könnten sein, dass sie zur Entwicklung von besseren Diagnmethoden und zur Verringerung der Kosten bei der Entwicklung von Medikamenten beitragen Read more…

Wie finden wir heraus, was unser Unternehmen in Zukunft tun sollte und wie wir dorthin kommen könnten?

In die Glaskugel schauen geht ja nicht, oder etwa doch? Um Kontinuität im Business sicherzustellen, empfehlen sich verschiedene Dinge. Hat sehr viel damit zu tun, externe Treiber zu erkennen und dann abzugleichen mit den eigenen Stärken und Schwächen des Unternehmens (Stichwort: SWOT). Die Treiber habe ich kürzlich in diesem Beitrag Read more…

Wie erkennen wir interne und externe Treiber, um unsere Abteilung in der Unternehmung besser positionieren zu können?

Unternehmen sind komplexe Systeme, die sich stetig weiterentwickeln. Ohne den genauen Hintergrund der Frage zu Wissen, interpretiere ich hierbei rein, dass diese Abteilung nicht mehr den Stellenwert geniesst, den sie mal im Unternehmen hatte. Im schlimmsten Fall gar komplett übergangen resp. ausgebootet wird. Vielleicht geht es zu wenig schnell? Zu Read more…