man holding incandescent bulb (unsplash.com)

Kombination von Design Thinking, Lean Start-up und Agiler Entwicklung

Die meisten Start-ups und innovativen Ideen beginnen nicht mit einem detaillierten Business Plan, sondern mit einer Idee. Um diese Idee zu testen und zu etwas zu formen, welches Kundenwert schafft, empfiehlt sich ein iterativer, experimenteller Ansatz. Dabei soll die «Zeit bis zur Wertschöpfung», also bis die Kunden tatsächlich von Innovationen Read more…

black and white come in we're open (unsplash.com)

Open Innovation

Innovation ist globaler, interaktiver und offener geworden. Bei Open Innovation geht es darum die Unternehmensgrenzen im Innovationsprozess zu öffnen, um externe Potenziale wie Wissen, Kompetenzen und Fähigkeiten zur Generierung von Wertschöpfung zu nutzen (Gassmann & Granig, 2013, S. 114–115). Abb. 13 zeigt eine Gegenüberstellung zwischen geschlossener und offener Innovation. Offene Read more…

man view top (pixabay.com)

Trend Management

Der gesellschaftliche Wandel ist die Basis für Veränderung in einem Unternehmen. Innovation hat dort den grössten Hebel, wo sie auf einen nachhaltigen Megatrend trifft. Für Unternehmen ist es deshalb wichtig, die zentralen Trends der Gesellschaft als indirekten Rahmen für die Zukunftsstrategie und im Projektportfolio zur Kenntnis zu nehmen (Gassmann & Read more…

board chalk gears (pixabay.com)

Geschäftsmodell-Innovation

Nur wenn die Wurzeln ständig hinterfragt werden, kann ein Unternehmen erfolgreich bleiben (Gassmann & Granig, 2013, S. 90). Osterwalder und Pigneur definieren Business Model (deutsch: Geschäftsmodell) in Business Model Generation als «[…] the rationale of how an organization creates, delivers and captures value (Osterwalder & Pigneur, 2010, S. 14).» Also Read more…

board chalk gears (pixabay.com)

Systemdenken

Systemdenken (Systems Thinking) ist vereinfacht ausgedrückt eine Problemlösungsmethode, die eine Vielzahl von Elementen zur Optimierung des Systems verwendet. Rückkopplungen (Antworten und Rückmeldungen) sind wesentliche Elemente des Systemdenkens. Die Welt wird als eine verbindende Einheit mit verschiedenen Beziehungen gesehen (A verursacht B verursacht C verursacht A usw.). Das Modell mit Rückkopplung Read more…

color patterns brush design (pixabay.com)

Prototyping / MVP

Prototyping ist eine Vorgehensweise zum Testen von angestrebten Ergebnissen mittels aufwandsarmer und günstiger Testversionen. Die Methode wird mit dem Ziel eingesetzt, Ideen zu visualisieren, Aspekte einer Lösung zu erkunden oder ein vorläufiges Ergebnis zu testen (Gruenderszene.de, o. J.). Prototyping findet Anwendung in Lean Innovation, Design Thinking und agilen Methoden (Gartner, 2019; Read more…

white robot (unsplash.com)

Bionik

Bionik beschäftigt sich mit dem Übertragen von Phänomenen der Natur auf die Technik. Es geht um systematisches Erkennen von Lösungen der belebten Natur und grenzt sich damit von der zweckfreien Naturinspiration ab. Problemlösung und Ideenfindung sind typische Anwendungsfelder für die Bionik (Burkhardt u. a., 2018, S. 153–154). Solche Analogien aus der Read more…

Team building at RGB Parkour Tour back in 2014 (unsplash.com)

Agiles Vorgehen + Stage-Gate (Hybrider Ansatz)

Aufgrund unterschiedlicher Anforderungen an Kreativität und Disziplin wird der Innovationsprozess in zwei Phasen aufgeteilt: In die frühen Phasen und danach in die strukturierten Bausteinphasen (auch Stage-Gate genannt). Gassmann und Granig bezeichnen die frühen Innovationsphasen als «Wolkenphasen», Link spricht vom «Fuzzy Front End». Gerade die frühen Phasen des Innovationsprozesses sind durch Read more…